Offizielles politisches Sprachrohr der Jugend
Vorstand
.
.

Aufgaben

Netzwerken

Netzwerken

An den regelmässigen Veranstaltungen treffen Mitglieder mit den verschiedensten politischen Meinungen aufeinander. So ist das Jugendparlament Kanton Zürich der Ort für überparteiliche Vernetzung von Zürcher Jungpolitiker_innen. Alleine für das Netzwerk zu anderen Jugendlichen und die Diskussionen lohnt sich die Beteiligung im Jupa ZH.

Hier Mitglied werden.

Mehr über Veranstaltungen.

Erfahrungen sammeln

Erfahrungen sammeln

Die Mitglieder des Jugendparlaments sammeln wertvolle Erfahrungen bei der gemeinsamen Umsetzung vielseitiger Projekte und den herausfordernden Aufgaben in einem Verein sowie bei der politischen Arbeit im Jugendparlament. Das Engagement im Jugendparlament bildet eine hervorragende Grundlage für eine zukünftige politische Karriere.

Hier Mitglied werden.

Zum Projekt Mentoring-Programm.

Politische Bildung

Politische Bildung

Das Jugendparlament möchte mit verschiedenen Projekten die politische Bildung und Partizipation der Zürcher Jugendlichen fördern.

Zum Projekt PolitStage.

Zum Projekt Polit-Crashkurs.

Sprachrohr der Jugend

Sprachrohr der Jugend

Das Jugendparlament dient als offizielles politisches Sprachrohr der Jugend und vertritt die politischen Interessen der Jugendlichen gegenüber Parlament, Regierung und der Öffentlichkeit.

Die politischen Haltungen werden an den halbjährlichen Jugendparlamentssitzungen festgelegt. Das Jupa ZH setzt sich mit dem Bereich Lobbying weiter für diese Themen ein.

Aktuelles

2 Wochenvor

Wir gratulieren unserem Jupa-Gotti Yvonne Bürgin herzlich zur Wahl als Kantonsratspräsidentin und damit höchsten Zürcherin!
Danke für Deinen Einsatz für die politische Stimme der Jugend und das ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Chronik-Fotos

Rückblick zur 3. ordentliche Generalversammlung, 7. April 2018

Wichtigste Statutenänderung:
Einführung einer Revisionsstelle.
Das neue Kontrollorgan wird die Finanzen des Vorstands und der ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Schweizer essen so wenig Fleisch wie seit 49 Jahren nicht mehr

Fleischkonsum auf einem Tiefstand.
Für uns eine positive Entwicklung zu mehr Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Verantwortungsbewusstsein. Deshalb fordern wir in einer Petition an der Kantonsrat ... Sehen Sie mehr

Der Fleischkonsum ist in der Schweiz auf ein Rekordtief gesunken. Letztmals kamen Würste und Schnitzel hierzulande 1969 so selten auf den Teller.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
« 1 of 12 »

Vorstand

Dominic Täubert
Lara Weber
Thomas Häberli
Sina Bader
Jeremy Giblin
Salome Anna Hurschler
Joël Müllhaupt
Dominic Täubert

Dominic Täubert

Präsident

Verantwortungsbereiche:

  • Leitung Vorstand
  • Mediensprecher
  • Ansprechperson für Dritte
  • Hauptleitung Jugendparlamentssitzungen
  • Webmaster

dominic.taeubert@jupa-zh.ch

+41 (0) 79 913 22 58

 

Postanschrift:
Jugendparlament Kanton Zürich, 8000 Zürich

 

Lara Weber

Lara Weber

Vize-Präsidentin

Verantwortungsbereiche:

  • Leitung Vorstand
  • Leitung Mentoringprogramm
  • Koordination politische Inhalte
  • Soziale Medien

lara.weber@jupa-zh.ch

Thomas Häberli

Thomas Häberli

Vorstandsmitglied – Finanzen

Verantwortungsbereiche:

  • Finanzen und Buchhaltung
  • Sponsoring und Fundraising
  • Kontakt Sponsoren und Spender_innen

thomas.haeberli@jupa-zh.ch

Spendenkonto:
Konto-Nr. 1100-6042.084
IBAN CH85 0070 0110 0060 4208 4

Sina Bader

Sina Bader

Vorstandsmitglied

Verantwortungsbereiche:

  • Betreuung Mitglieder und Mitgliederwerbung
  • Veranstaltungen

sina.bader@jupa-zh.ch

Jeremy Giblin

Jeremy Giblin

Vorstandsmitglied

Verantwortungsbereiche:

  • Leitung Projekt „Polit-Crashkurs“
  • Mitarbeit PolitStage

jeremy.giblin@jupa-zh.ch

Salome Anna Hurschler

Salome Anna Hurschler

Vorstandsmitglied

Verantwortungsbereiche:

  • Hauptleitung PolitStage
  • Unterstützung Finanzen und Sponsoring
  • Webmaster

salome.hurschler@jupa-zh.ch

Joël Müllhaupt

Joël Müllhaupt

Vorstandsmitglied

Verantwortungsbereiche:

  • Betreuung Mitglieder und Mitgliederwerbung
  • Veranstaltungen

joel.muellhaupt@jupa-zh.ch

Jugendparlamentarier_in werden

Alle Jugendlichen mit Wohnsitz im Kanton Zürich haben ab ihrem 12. Geburtstag das Recht, Mitglied des Jugendparlament Kanton Zürich zu werden. Die Altersobergrenze liegt beim 21 Jahren.

Unsere Vereinsstatuten.

Der jährliche Mitgliederbeitrag wird jedes Jahr neu an der Generalversammlung festgelegt. Neumitglieder bezahlen im Jahr des Beitritts keinen Mitgliederbeitrag.

Werde jetzt Mitglied des Vereins „Jugendparlament Kanton Zürich“ und vertrete deine Generation als Jugendparlamentarier_in!

 

Bei Fragen darfst du uns gerne per Mail oder Telefon kontaktieren.

Newsletter

Trage dich in unseren Newsletter ein und bleibe auf dem Laufenden über die Tätigkeiten des Jugendparlaments Kanton Zürich.

Das offizielle kantonale Jugendparlament

Der Verein „Jugendparlament Kanton Zürich“ wurde am 1. November 2017 vom Zürcher Regierungsrat als das offizielle kantonale Jugendparlament anerkannt (Protokollauszug). Die Anerkennung wird in der „Verordnung zum kantonalen Jugendparlament (VJP)“ vom 25. Januar 2017 geregelt und beruht auf der Grundlage des Kantonsratsgesetzes 7a. Petitionen des Jugendparlaments § 38 a. und § 38 b.