Jupa-Gotti

Jupa-Gotti

Vorstand

Das Jugendparlament für den ganzen Kanton

Aufgaben

Diskutieren

Diskutieren

An den regelmässigen Events treffen Mitglieder mit den verschiedensten politischen Meinungen aufeinander. Alleine für die Diskussionen mit anderen interessierten Jugendlichen lohnt es sich.

Hier Mitglied werden.

Erfahrungen sammeln

Erfahrungen sammeln

Die Mitglieder des JuPa ZH sammeln wertvolle Erfahrungen bei der gemeinsamen Umsetzung vielseitiger Projekte und den herausfordernden Aufgaben in einem Verein.

Hier Mitglied werden

Politische Bildung

Politische Bildung

Das Jugendparlament möchte mit verschiedenen Projekten die politische Bildung und Partizipation der Zürcher Jugendlichen fördern.

Hierfür haben wir das Projekt PolitStage lanciert.

Sprachrohr der Jugend

Sprachrohr der Jugend

Das Jugendparlament dient als Sprachrohr der Jugend und vertritt die politischen Interessen der Jugendlichen gegenüber Parlament, Regierung und der Öffentlichkeit.

Das Jugendparlament strebt deshalb die offizielle Anerkennung durch den Regierungsrat an, um ab 2018 erste Sitzungen in der Form von Jugendsessionen abzuhalten und bei politischen Themen mitreden zu können.

Aktuelles

1 month ago
youtu.be

Der zweitgrösste jugendpolitische Anlass der Schweiz 2017 findet in Zürich statt!
Das Jupa ZH bewarbt sich mit diesem Video als Organisator der nächstjährigen Jugendparlamentskonferenz (JPK) des ... See more

Vorstand

Matthias Ackermann

Matthias Ackermann

Präsident

matthias.ackermann@jupa-zh.ch

Andreas Leupi

Andreas Leupi

Vize-Präsident und Kontakt zu Sponsoren

andreas.leupi@jupa-zh.ch

Dominic Täubert

Dominic Täubert

Öffentlichkeitsarbeit und Website

dominic.taeubert@jupa-zh.ch

079 913 22 58

Thomas Häberli

Thomas Häberli

Finanzen

thomas.haeberli@jupa-zh.ch

Claudine van der Meer

Claudine van der Meer

Leiterin Arbeitsgruppe Events

claudine.vandermeer@jupa-zh.ch

Severin Seliner

Severin Seliner

Betreuung Mitglieder und Neugewinnung

severin.seliner@jupa-zh.ch

Daniel Fernandez

Daniel Fernandez

Betreuung Mitglieder und Neugewinnung

daniel.fernandez@jupa-zh.ch

Jugendparlamentskonferenz 2017 in Zürich

Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente (DSJ) organisiert jedes Jahr gemeinsam mit einem Jugendparlament die Jugendparlamentskonferenz (JPK).  Rund 180 JugendparlamentarierInnen nehmen an der JPK teil. Die  JPK bietet die Möglichkeit, sich  mit anderen politisch engagierten Jugendlichen zu vernetzen, mehr für die Jugendparlaments-Arbeit zu lernen und von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer zu profitieren.

Das Jugendparlament Kanton Zürich kandidierte als Organisatorin der JPK 2017 mit Zürich als Austragungsort. Die Delegierten des DSJ sprachen sich an der JPK 2016 für diese Bewerbung aus.

Das Jugendparlament Kanton Zürich freut sich auf diese Herausforderung und viele Gäste am zweitgrössten jugendpolitischen Anlass der Schweiz.

Unser Bewerbungsvideo für die JPK 2017:

Jugendsession

Das Jugendparlament Kanton Zürich hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2018 eine Jugendession durchzuführen, um den Zürcher Jugendlichen einen tiefen Einblick in die Arbeit unserer Parlamentarier zu ermöglichen und um die Interessen der Jugend in die politische Diskussion einzubringen.

Zahlreiche andere Kantone führen bereits mit grossem Erfolg regelmässige Jugendsessionen durch.

Rückblick der 33. Jugendsession der Kantone St. Gallen und den beiden Appenzell im November 2015:

Jugendparlament SG – AI – AR

Mitglied werden

Alle Jugendlichen mit Lebensmittelpunkt und / oder Wohnsitz im Kanton Zürich haben ab dem Kalenderjahr ihres 12. Geburtstag das Recht Mitglied des Jugendparlament Kanton Zürich zu werden. Die Altersobergrenze liegt beim Ende des Kalenderjahr des 25. Geburtstag. Der Mitgliederbeitrag für das Jahr 2017 wird an der Mitgliederversammlung festgelegt.

Unsere Statuten.

Werde jetzt Mitglied des Vereins „Jugendparlament Kanton Zürich“!

Mitglied werden
9 + 9 =

Newsletter

Trage dich in unserem Newsletter ein und bleibe auf dem Laufenden über die Tätigkeiten des Jugendparlaments Kanton Zürich.